OK! Orthopädisches Kollegium

Praxis

Empfang

Die Orthopädie befasst sich mit der Vorbeugung, Erkennung und Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates vom Säugling an bis ins hohe Alter.

Das Orthopädische Kollegium Porta Westfalica um Dr. Ganter, Dr. Kampshoff und Dr. Klüppel bietet ein sehr breites Spektrum im Bereich Orthopädie an und deckt alle Bereiche von der klassischen Schulmedizin und der orthopädischen Schmerztherapie über alternative Heilmethoden im Bereich Osteopathie und Akupunktur bis hin zu den möglichen ambulanten und stationären Operationen ab.

Gegründet wurde die Praxis zunächst als Gemeinschaftspraxis für Orthopädie von Dr. med. Matthias Ganter und Dr. med. Dipl.-Ing. Gilbert Klüppel im Januar 2010. Seit Januar 2014 gehört auch Dr. med. Jörg Kampshoff zum Team, welches jetzt unter dem Namen OK! Orthopädisches Kollegium Porta Westfalica agiert.

Ärzte

Dr. med. Ganter

Dr. med. Matthias Ganter ist spezialisiert auf die Therapie der oberen Körperhälfte. Dazu gehören u.a. Schulter, Ellenbogen und Hände. Weitere Schwerpunkte liegen in der Nutzung innovativer Behandlungsverfahren – z.B. Lasertherapie oder Stoßwellentherapie. Auch Akupunktur und Chirotherapie gehören zu seinem Spektrum. Spezialisiert hat er sich zudem auf die Beratung und Behandlung von Sportlern, wobei hier ein Fokus auf der Präventiv-Medizin sowie der postoperativen Nachbehandlung liegt. Unterstützt […]

Dr. med. Dipl.-Ing. Klüppel

Die konservative Orthopädie – also die Erhaltung der Gesundheit – ist der Spezialbereich von Dr. med. Gilbert Klüppel. Dabei nutzt er nicht nur die klassische Medizin, sondern praktiziert auch alternative Methoden. Weiterer Schwerpunkt von Dr. Klüppel ist der Bereich der Kinderorthopädie mit der Erkennung und Behandlung von Wachstumsstörungen. Ein weiterer Fokus besteht in der orthopädietechnischen Hilfsmittelversorgung – dazu gehören u.a. Bandagen, Orthesen, Einlagen und Prothesen.

Dr. med. Kampshoff

Die Gelenke der unteren Extremitäten sind der Schwerpunkt von Dr. med. Kampshoff. Dazu gehören u.a. das Hüftgelenk, das Kniegelenk sowie die Füße. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen in internationalen Spezialkliniken verfügt er über eine umfassende Erfahrung bei gelenkserhaltenden Eingriffen, Gelenkersatzoperationen (z.B. künstliche Gelenke wie Hüft TEP oder Knie TEP) und Fußoperationen. Dabei führt Dr. Kampshoff auch stationäre Operationen in Kooperation mit dem Krankenhaus Lübbecke durch. Auch […]

N. Gaus

Schwerpunkte von Frau Gaus  liegen in der Behandlung degenerativer Erkrankungen und Verletzungen der Wirbelsäule, sowie in der Kinder- und Jugendorthopädie. Im Rahmen ihrer Facharztausbildung konnte sie fundierte wirbelsäulenchirurgische Kenntnisse sammeln. Die Kinderunfallchirurgie und -orthopädie erlernte sie bereits in den Anfängen ihrer Facharztausbildung in einem Lehrkrankenhaus der Universität Gießen.